Jetzt Termin vereinbaren:

0171/4885381

TS Banner Startseite

BPH Wildberg

Bundesprämienhengst Wildberg

DE 4737730880402

Geschlecht: Hengst
Zuchtjahr:  2002
Rasse: ox-Anteil Haflinger 0,000%
Farbe: Fuchs
Abzeichen: Blesse
Züchter Dr. Dietmar u. Dr. Katja Paschke
Vaihinger Straße 55
71701 Schwieberdingen

 

Körung

  • gekört in Maichingen 2005

 

Abstammung

Wildmoos (Hafl.)

020129578

Wotan (Hafl.)

020105169

Wirbel (Hafl.)

020085564

Wardein (Hafl.)
Kalterer-Moid (Hafl.)
Doris (Pr.St.) (Hafl.)

020844300

Notker (Hafl.)
Donka (Hafl.)
Panja (Hafl.)

021107101

Steinadler (Hafl.)

020090165

Stueber(Hafl.)
Verona-Nora (Hafl.)
Pergola (Hafl.)

020853563

Anker
Petra Mira (Hafl.)
E.St./St.Pr.St. Ninja (Hafl.)

DE373730220698

Amethist van de Heksenketel (Hafl.)

021630194

Amadeus (Hafl.)

020010189

Afghan II (Hafl.)
Akelei (Hafl.)
Katinka van de Heksenketel (Hafl.)

0200131

Star (Hafl.)
Myrtle (Hafl.)
E.St./St.Pr.St. Norena (Hafl.)

DE373771100791

E.H. Nordstern (Hafl.)

DE381838363886

Nardus (Hafl.)
H Nomina (Hafl.)
Nora (Hafl.)

DE37371030279

Nerz (Hafl.)
Nadja (Hafl.)

 

Erfolge und Werdegang

2005

  • gekört in Maichingen
  • Hengstleistungsprüfung HLP Stadl Paura Note 7,5

2007

  • Bundeshengstschau München: Titel Bundesprämienhengst

2008

  • Landesreservesiegerhengst Baden-Württemberg

2009

  • 4 Siege und 9 Platzierungen in Dressurprüfungen Kl. A
  • 3 Siege und 17 Platzierungen in Dressurprüfungen Kl. L

2010

  • Turnierpause wegen Verletzung seiner Reiterin

2011

  • 2 Siege, 4 2. Plätze und 9 weitere Platzierungen in Dressurprüfungen Kl. L
  • Bundesweit auf Platz 5 aller gekörten Heflingerhengste im Dressursport

2012

  • 15 Platzierungen in Dressurprüfungen Kl. L
  • Platzierung in Dressurprüfung Kl. M

2013

  • verkauft nach Österreich

2014

  • BPH Wildberg musste wegen einer schwerzen Kolik eingeschläfert werden

 

Erfolge der Nachkommen

2007

  • Hengstfohlen Winterzauber von BPH Wildberg a.d. Nixe wird Siegerfohlen aller Kleinpferde in Baden-Württemberg und Siegerfohlen bei der Nachzuchtschau Wildberg in Zöbingen mit 37!! Punkten

2009

  • Winterzauber von BPH Wildberg a.d. St.Pr.St.Nixe wird als Prämienhengst in Kreuth gekört (29.11.2009)

2010

  • Winterzauber von BPH Wildberg a.d. St.Pr.St.Nixe wird bei der Körung in München-Riem als gekörter Hengst süddeut. anerkannt (19.02.2010)

2012

  • Fohlenschau Pfullendorf: Siegerfohlen von BPH Wildberg a.d. St.Pr.St. Angelina v. Andiamo. Zü.u.Bes. Familie Rehm, Ochsenhausen
  • Fohlenschau Zöbingen: Siegerfohlen Hengstfohlen von BPH Wildberg a.d. N-joy. Zü.u.Bes. Songard Weimer, Gschwend
  • Fohlenschau Zöbingen: Reservesiegerfohlen Hengstfohlen von BPH Wildberg a.d. St.Pr.St. Birke. Zü.u.Bes. Fam. Paschke, Schwieberdingen
  • Fohlenschau Herrenberg: Goldfohlen Walserberg vom Tannenberg von BPH Wildberg a.d. Newina. Zü.u.Bes. Familie Paschke, Schwieberdingen
  • Fohlenschau Herrenberg: Goldfohlen Diva von BPH Wildberg a.d. Doren. Zü.u.Bes. Roland Trick, Sulz

2013

  • Wioletta vom Tannenberg von BPH Wildberg a.d. St.Pr.St. Birke wird Landessiegerstute der Haflingerstuten auf der Verbandspferdeschau in Marbach und erhält die Anwartschaft auf die Staatsprämie
  • Wioletta vom Tannenberg von BPH Wildberg a.d. St.Pr.St. Birke legt die Feldprüfung in Urspring erfolgreich ab und erhält damit die Staatsprämie
  • White Amicelli von BPH Wildberg a.d. Denise gewinnt die Feldprüfung in Urspring mit 7,85!

2014

  • Winterberg von BPH Wildberg a.d. St.Pr.St. Janina wird gekört in Prussendorf
  • Verbandspferdeschau in Marbach: Wienna vom Tannenberg von BPH Wildberg a.d. E.St./St.Pr.St. Norena wird Siegerstute der dreijährigen Haflingerstuten. Sie erhält die Anwartschaft auf die Staatsprämie und qualifiziert sich für das Blaue Band in München im Oktober
  • Wienna vom Tannenberg von BPH Wildberg a.d. E.St./St.Pr.St. Norena legt die Leistungsprüfung in Urspring mit der Note 7,55 erfolgreich ab und erhält die Staatsprämie

2015

  • Winterberg von BPH Wildberg a.d. St.Pr.St. Janina wird Reservesieger der HLP in Moritzburg mit einer Gesamtnote von 7,93. Außerdem war er in Reitpferdeprüfungen und  Dressurprüfungen Kl. A erfolgreich.

2016

  • Winterberg von BPH Wildberg a.d. St.Pr.St. Janina steht seit 2016 auf dem Landgestüt Moritzburg zum Decken zur Verfügung

 2017

  • Verbandspferdeschau Marbach 2017: Walerie vom Tannenberg von BPH Wildberg a.d. St.Pr.St. Birke wird Klassensiegerin und Reservesiegerin aller Haflingerstuten. Sie erhielt außerdem die Anwartschaft auf die Staatsprämie

 2018

  • Reitturnier Gunzenhausen: Walserberg vom Tannenberg von BPH Wildberg a.d. St.Pr.St. Newina platziert sich in der Geländepferdeprüfung Kl. A* auf Platz 2 mit 7,4 und in seiner ersten Fahrprüfung Kl. A*- Einspänner auf dem 5. Platz
  • Leistungsprüfung Urspring: Walerie vom Tannenberg  von BPH Wildberg gewinnt überlegen die Leistungsprüfung mit der Tageshöchstnote von 8,43 und erhält nun die Staatsprämie.

 

Erfolgreichste Nachkommen

BPH Wildberg hat drei Staatsprämientöchter, die Staatsprämienstute Wioletta vom Tannenberg aus der St.Pr.St. Birke, die Staatsprämienstute Wienna vom Tannenberg aus der E.St./St.Pr.St. Norena und die Leistungsprüfungssiegerin Urspring 2018 mit 8,43 Staatsprämienstute Walerie vom Tannenberg aus der St.Pr.St. Birke
Er hat zwei gekörte Söhne: Winterzauber a.d. St.Pr.St. Nixe gekört als Prämienhengst in Kreuth 2009 und süddeut. gekört in München 2010. Winterberg a.d. St.Pr.St. Janina gekört in Prussendorf 2014

Nachkommen
Winterzauber

von BPH Wildberg

gekört 2009 Prämienhengst
süddeut. anerkannt 2010

Nachkommen
Winterberg

von BPH Wildberg

gekört 2014
Reservesieger HLP 7,93
Siegreich Dressur Kl. A

St.Pr.St. Wioletta vom Tannenberg
St.Pr.St.
Wioletta vom Tannenberg

von BPH Wildberg

Walerie vom Tannenberg
St.Pr.St.
Walerie vom Tannenberg

von BPH Wildberg

Leistungsprüfungssiegerin mit 8,43

 

Bildergalerie

folgt